28. Februar 2024
NewsWKT-U15

Dritter Platz beim Deutschen Jugendpokal U15

Vergangenes Wochenende fand der Deutsche Jugendpokal in der Niederlausitzhalle in Senftenberg statt. Angetreten sind unsere Athleten Ekhson (-66kg), Louis (-66kg), Jerome und Lauri  (+66kg). Wie auch schon bei der Berliner Vereinsmeisterschaften dieses Jahr wurde mit dem ShidoSha Berlin eine Kampfgemeinschaft geschlossen, um dieses Turnier zu bestreiten. Nach spannenden Kämpfen in der Vorrunde standen sie eindeutig auf dem ersten Platz und zogen somit in das Viertelfinale, wo sie gegen den UJKC Potsdam antraten. Hier haben unsere Athleten Louis und Jerome gezeigt was sie können und gewannen ihre Kämpfe klar mit Ippon, wodurch sie gegen den UJKC Potsdam in der Gesamtwertung 4:1 gewinnen konnten. Im Halbfinale unterlag man dem späteren Gewinner T. H. Eilbeck nur knapp 2:3, doch auch in dieser Runde gewannen Louis und Jerome ihre Kämpfe eindeutig. Im Kampf um den3. Platz stand man den Kampfgemeinschaften Jahn Nürnberg 2012 und SV Gold Blau Augsburg gegenüber. Auch wenn man in der Vorrunde nur knapp 3:2 gewann, holten Jerome wie auch Louis einen wichtigen Punkt für das Team. So haben sie, wie auch in der Vorrunde, mit 3:2 gewonnen und konnten sich somit den 3. Platz beim Deutschen Jugendpokal 2023 sichern. Ein Dank geht natürlich an die Eltern, die das Team tatkräftig angefeuert haben, sowohl auch an Gordon und Kevin, die das Turnier in wunderbaren Bildern festhielt und Lorenz, der als Trainer mitgefahren ist. 

 

Anstehende Veranstaltungen