24. Februar 2024
BildergalerieBreitensport

Das große „Klein Olympia“

Am Samstag und am Sonntag fand unser traditionelles Sommerturnier Klein Olympia statt. Nach Langem haben wir uns wieder dazu entschieden, das Turnier an beiden Tagen stattfinden zu lassen, sodass wir den Wunsch der Judojugend erfüllen konnten: Sie wollten endlich mal wieder selbst kämpfen!

Es war ein unglaubliches Wochenende voller Adrenalin, Spannung und Wettkampfgeist.

Knapp 500 Sportler*innen nahmen mit viel Freude und hohem Engagement an den Kämpfen teil und nahmen strahlend ihre Medaillen bei den Siegerehrungen entgegen.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle Eltern und Zuschauer, die ihre Kinder unterstützt und somit zum Erfolg des Events beigetragen haben. Und natürlich auch an all die Essensspenden für den Imbiss – es war sehr lecker.

Wir haben das Turnier auch zum Anlass für Ehrungen zu nehmen:

Im vergangenen Jahr konnten wir endlich wieder unsere 5 traditionellen Turniere stattfinden lassen und bei all diesen Turnieren, war ein Team von 30 fleißigen Ehrenamtlichen, hauptsächlich  aus der Judojugend,  bei jedem Turnier dabei und haben es zu dem gemacht was es ist. Bei den 30 Helfern haben wir uns mit einem T-Shirt mit der Aufschrift „Ehrenamtler des Jahres 2022“ bedankt. Wir möchten uns auch hier noch einmal für euren Einsatz, sei es an der Hauptliste, an der Kasse, als Mattenbetreuung, Kampfrichter*in, Tischbesetzung, Flurtiger oder aber beim Imbiss bedanken – ihr seid einfach klasse ! Vielen vielen Dank !

Steffen Rohland erhielt die Plakette in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft

Zuzana Eichbaum erhielt die Ehrennadel in Gold für 15 Jahre Mitgliedschaft

Max Hahnewald erhielt die Ehrennadel in Gold für 15 Jahre Mitgliedschaft, sowie die Ehrennadel in Bronze vom Judoverband für sein ehrenamtliches Engagement.

Weiterhin ehrten wir unsere neuen Vereinskampfrichter mit einem Kampfrichter-Poloshirt mit ihrem Namen:

Amy, Anton Hatto, Lena Emilia Inge, Leo R., Oskar D., Paul G., Tayo, Timo, Timon 

Zur bestandenen Prüfung zur Vereinskamprichter-A-Lizenz durften wir Aurelia, Emily, Joleen, Madeleine, Marta und Quang Dat gratulieren.

Wir gratulierten noch einmal unseren Medaillengewinnern bei den Berliner Meisterschaften U11 und U13:

Wir durften Paul Strobach zur bestandenen Landeskampfrichter – A- Lizenz gratulieren.

Zu Gast hatten wir auch Holger Brömme vom Sportamt Treptow Köpenick – er hat es uns ermöglicht, das Turnier an diesem Wochenende in diesem Umfang anbieten zu können: 

Und der nächste Wettkampftermin steht auch schon fest: 07. und 08. Oktober : Save the date !

 

Anstehende Veranstaltungen