20. Mai 2024
NewsWKT-U11

Gutes Ergebnis bei den Berliner Einzelmeisterschaften u11

Am Sonntag starteten 11 Judokas des PSV Olympia bei den Berliner Einzelmeisterschaften U11.

In den leichten Gewichtsklassen konnte Jordi mit drei starken Kämpfen sich für das Finale qualifizieren. Leider reichte es in diesem Finale nicht für einen Sieg. Aber wir gratulieren ihm zur Silbermedaille.

Bei den schwereren Gewichtsklassen der Jungs konnten Emil und Henri mit starkem Einsatz sich den 3. Platz in ihren Gewichtsklassen erkämpfen.

Bei den Mädchen startete nur Anna für uns. Auch Anna ging mutig in die Kämpfe und erreichte das Finale ihrer Gewichtsklasse. Dieses gewann leider ihre Gegnerin, was aber nicht den Einsatz und die zu recht verdiente Silbermedaille  schmälern sollte.

Aber auch alle anderen, die es  nicht auf das Podium geschafft haben, zeigten gute Kämpfe und großen Einsatz. Auch von der Tribüne bekamen unsere Kinder lautstarke Unterstützung. Dafür vielen Dank!

Ein großer Dank geht auch an die Trainer*innen vor Ort: Mirko Fischer und Jens Stebner. 

Bericht: Jens Stebner

Anstehende Veranstaltungen