24. Februar 2024
NewsWKT-U11

4 Meistertitel bei den Berliner Einzelmeisterschaften u11

Bei den heutigen Berliner Meisterschaften der U11 konnten unsere Judokas sich super präsentieren und mit 4 Meistertiteln, 2 Vizemeistern und 3 mal Bronze ein sehr starkes Gesamtergebnis erzielen.

Bei den Jungs konnte Mico in der Gewichtsklasse bis 31 Kg alle Kämpfe für sich entscheiden und wurde somit Berliner Meister. Auch Felix konnte in seinem Pool alle Kämpfe siegreich gestalten und wurde somit in der Gewichtsklasse bis 40 Kg Berliner Meister. In der schwersten Gewichtsklasse, über 43 Kg, zeigte Kyrill eine starke Leistung und wurde somit auch zu recht Berliner Meister. Lennard zeigte auch gute Kämpfe und konnte sich damit den 2. Platz bis 43 Kg sichern.

Bei den Mädchen wurde Nina mit einer starken Leistung Berliner Meisterin in der Gewichtsklasse über 40 Kg. Eine Gewichtsklasse niedriger, also bis 40 Kg, wurde Alessa Vizemeisterin. In der selben Gewichtsklasse holte Tilda die Bronze Medaille. Weiterhin holte Frieda bis 36 Kg und Miriam bis 30 Kg auch jeweils die Bronze Medaille. Allen Platzierten Herzlichen Glückwunsch.

Aber auch alle anderen, denen es heute nicht gelang, sich für ihren Einsatz zu belohnen, haben sich mutig und kämpferisch gezeigt. Und für alle war es die erste Meisterschaft in ihrer hoffentlich noch langen Judokarriere. Von daher war es heute wichtig diese Erfahrung zu machen und daraus zu lernen.

Bedanken möchten wir uns bei allen Eltern, die uns von der Tribüne aus angefeuert und unterstützt haben. Und ein Dank auch an die Trainer Timo Neumann und Jens Stebner für ihren Einsatz an der Matte und drum herum.

 

        

Anstehende Veranstaltungen