17. Juli 2024
NewsWKT-U18

46.Matsuru Dutch Open Espoir in Eindhoven der u18/-48kg./-81kg

Am 14.1.2024. starteten zwei Judoka vom PSV Olympia Berlin bei einem der stärksten europäischen Nachwuchsturniere in den Niederlanden.
Delegiert wurden 18 Judoka vom Judo Verband Berlin.  
Unsere Athleten waren Stefanie und Jerome, die sich gut in Szene setzten und zeigen konnten was für Potenzial in ihnen steckt. 

Stefanie startete nun in ihrer neuen Gewichtsklasse -48kg. Der erste Kampf lief genau nach Plan und sie hat ihre Technik durchsetzen können.  In den kommenden zwei Kämpfen hatte sie leider das Nachsehen und konnte nicht in die Kämpfe um einen Podiumsplatz mitkämpfen.  

Jerome startete in das Turnier als einer der jüngsten Judoka. 
Er konnte sich gut ins Turnier kämpfen und sich immer wieder steigern, seine Kampfbilanz von fünf Siegen und einer Niederlage kann sich sehen lassen und beeindruckte auch andere Judoka. Letztendlich konnte sich Jerome in der -81kg mit der 🥉 belohnen.  Das ist eine sehr starke Leistung und ein toller Wettkampfauftakt in dieses Jahr.

Unsere Athleten konnten viele wertvolle Erfahrungen bei diesem internationalen hochrangigen Turnier sammeln. 

Beide treten am Sonntag bei der Berliner Einzelmeisterschaft U18 an. 

 

Bericht: G. Goltz

Anstehende Veranstaltungen